WetterwarnungFrost

Unser Ärmelabzeichen

Ärmelabzeichen der FF Cottbus

Die Freiwillige Feuerwehr Kahren ist seit der Eingemeindung des Ortes zur Stadt Cottbus im Jahr 1994 der Feuerwehr der Stadt Cottbus unterstellt, die sich wiederum in die Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr gliedert. Als eine der Ortsfeuerwehren tragen wir somit das Ärmelabzeichen der Freiwilligen Feuerwehr Cottbus.

Je nach Dienstgrad der Kameraden ist die Beschriftung und Umrandung in Rot (Anwärter - Erster Hauptlöschmeister), Silber (Brandmeister - Erster Hauptbrandmeister) oder Gold (ab Stadt, bzw. Amtsbrandmeister) ausgeführt.

Mittig des Ärmelabzeichens steht das Wappen der Stadt Cottbus. Es zeigt eine in Silber bezinnte, gequaderte rote Burg mit geschlossenem Tor. Zwischen den mit beknauften Spitzdächern versehenen Türmen ragen über der Mauer zwei kleine Häuschen hervor. Darüber schwebt ein silberner Dreieckschild mit einem aufgerichteten roten Krebs.

Wir möchten an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass wir keine Ärmelabzeichen zum Tausch vorrätig haben. Die Ausrüstung unserer Ortsfeuerwehr erfolgt zentral durch die Feuerwehr Cottbus.

Blasonierung des Stadtwappens aus: Dienstleistungsportal der Landesverwaltung des Landes Brandenburg